Wie Elefantenrüssel greifen

„Elefanten können mit ihrem Rüssel sowohl winzige Objekte wie Erdnüsse als auch ganze Baumstämme geschickt greifen. Aber wie dosieren sie den Druck, der von ihrem Rüssel ausgeht? US-Forscher haben bei der im Zoo von Atlanta lebenden Elefantendame Kelly genau hingeschaut. Und dabei festgestellt: Der Trick liegt in einer Art Knick. Die Tiere können ihren 2 Meter langen, knochenlosen Rüssel abbiegen. Ist der nach unten schwingende Teil des Rüssels kurz und dessen Gewicht entsprechend klein, ist auch der Zugriff des Elefanten filigraner.“

in: msn, 10.1.2017

Bildnachweis: Jean Wimmerlin / Unsplash

Weitere Informationen:

Originalartikel „The trunk trick that lets elephants pick up almost anything“ von Andy Coghlan, in: New Scientiest, 9 Jan 2017.

Siehe auch Blogeintrag: Der Elefantenrüssel als Prototyp für Roboterarme?, 1.11.2018

Ein Kommentar zu „Wie Elefantenrüssel greifen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s