Welt-Elefanten-Tag // 12.8.2019

… und der Mensch bleibt die größte Bedrohung für die Elefanten in Afrika und Asien! Mehr als 50 Elefanten werden pro Tag wegen ihrer Stoßzähne abgeschlachtet. Möglichkeiten, Elefanten zu schützen: Kaufe kein Elfenbein. Unterstütze keine Organisationen, die Elefanten aus Unterhaltungszwecken ausbeuten! Nutze elefantenfreundliche Reiseanbieter. Verzichte auf Elefantenreiten. Unterschreibe Petitionen zum Schutz von Elefanten: Botswana: Verbot von […]

Weiterlesen Welt-Elefanten-Tag // 12.8.2019

Warum haben Elefanten so viele Furchen in der Haut?

„Falten auf menschlicher Haut sind bei Menschen eine Alterserscheinung. Bei Elefanten hingegen erfüllen sie wichtige Funktionen. Unklar war jedoch, warum die Dickhäuter so viele Furchen in der Haut haben. Nun hat ein Team internationaler Forscher herausgefunden, dass sich unter den sichtbaren Falten ein Netzwerk kleinster Kanäle befindet, das durch Brüche der obersten Hautschicht entsteht. Es […]

Weiterlesen Warum haben Elefanten so viele Furchen in der Haut?

Wieso der Asiatische Elefant bis heute überlebt hat, Stegodon hingegen nicht

„Während der Asiatische Elefant heute weit verbreitet ist, starben die letzten Vertreter von Stegodon orientalis vor etwa 12.000 Jahren aus. „Zur Zeit des Pleistozäns, vor etwa 700.000 Jahren, lebten in Südostasien aber Stegodon- und Elefantenherden in überraschender Koexistenz“, sagt Prof. Dr. Hervé Bocherens vom Senckenberg Centre for Human Evolution and Palaeoenvironment an der Universität Tübingen. […]

Weiterlesen Wieso der Asiatische Elefant bis heute überlebt hat, Stegodon hingegen nicht

Der Elefantenrüssel als Prototyp für Roboterarme?

„Elefantenrüssel haben sich im Laufe der Evolution aus Nase und Oberlippe entwickelt. Mit dem charakteristischen Körperteil können die Tier erstaunliche Dinge machen: Sie atmen oder riechen mit ihm, gleichzeitig können sie so aber auch tasten, saugen und greifen. Forscher haben nun analysiert, wie Elefanten mit ihrem Rüssel verschiedene Arten von Nahrung bewegen. Sie hoffen, dass […]

Weiterlesen Der Elefantenrüssel als Prototyp für Roboterarme?

Elephant Genome Project: Verwandtschaftsverhältnisse unter Elefanten anders als bisher angenommen

„Jetzt schreiben die Wissenschaftler die Familiengeschichte des größten lebenden Landsäugers um. Dafür holte sich ein internationales Forscherteam nicht nur das Erbgut der lebenden Vertreter, sondern auch längst verstorbener Arten ins Labor – von Mammut bis Mastodon. Zehn Jahre dauerte die Entschlüsselung aller Daten. Federführend bei diesem „Elephant Genome Project“ war das Broad-Insitut in den USA, […]

Weiterlesen Elephant Genome Project: Verwandtschaftsverhältnisse unter Elefanten anders als bisher angenommen

40 Jahre Benjamin Blümchen

„Freitag vor 40 Jahren begann der Siegeszug von Benjamin Blümchen durch die Kinderzimmer der Republik – und der hält bis heute an. […] Benjamin Bartholomäus Blümchen, 40 Jahre alt, ist ein Elefant im Neustädter Zoo und ein Antropomorph. Heißt: ein Tier, das aufrecht geht wie ein Mensch, das sich in menschlicher Sprache verständlich macht und […]

Weiterlesen 40 Jahre Benjamin Blümchen